Home

Öffnungszeiten / Eintrittspreise

Termine Wanderungen Anfahrt Gästebuch Kontakt Impressum links
 Das Museum
Ausstellungen
Sonderausstellungen
Publikationen

Museumsshop


Vita
                   
 

Gunter Altenkirch  Dipl. Wirtsch. Ing.

Erfweilerstraße 3

66453 Gersheim-Rubenheim

Tel.: (06843)  91 0 81

Fax.: (06843)  91 166

gunter.altenkirch@web.de

 

Geboren in Radebeul bei Dresden

Kindheit und Jugend in Beckingen-Saar

Lehre als Fernmeldemonteur bei Röchling

Studium in Saarbrücken

Tätigkeiten bei Villeroy und Boch, Mettlach

Verwaltungsleiter des Fraunhofer-Institutes in Saarbrücken

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 
Seit den 1960er Jahren

intensives Sammeln von Gegenständen und immateriellen Belegen (Oral History) aus dem Leben der Vorfahren: überwiegend Arbeiter- und Bauernkultur des Dorfes

 

 Gunter Altenkirch

beim Interview mit dem Saarländischen Rundfunk (SR)

 
seit 1979

zahlreiche Veröffentlichungen über Volkskunde, Mundart, Sagen etc.

   
1988

Öffnung und Führung des privaten „Museums für dörfliche Alltagskultur“ in Rubenheim

   
Seit 1988 Zahlreiche Einzelausstellungen und Ergänzungen großer Themen-Ausstellungen in Deutschland, Frankreich und Luxemburg    
Seit 2000

Lehraufträge an der Universität des Saarlandes: Wissenschaftliche Weiterbildung

Thema: Volkskunde

   
Seit 2005

Lehraufträge an der Hochschule für Bildende Künste, Saarbrücken Thema Alltagskultur.

Aus den Vorlesungen entsteht eine Neubearbeitung einer „Saarländische Volkskunde“ Sie erscheint seit 2004, bisher sind sieben Bände erschienen.

   
 

In der Volkskundearbeit steht im Mittelpunkt die Auseinandersetzung mit Brauchtum, Mundart, Sagen, Wohnen, Essen, Kleidung, Handwerk, Arbeitsleben, Aberglaube, Religion, Volksmedizin etc. der dörflichen Bevölkerung der letzten 200 Jahre.

   
Mitgliedschaften

Landesverband der historisch-kulturellen Vereine des Saarlandes (LHV) - Bereich Volkskunde

Errweiterter Vorstand des Saarländischer Museumsverband e.V.  - Bereich Volkskunde

 

Wissenschaftlicher Beirat im Institut für Landeskunde im Saarland (IfLiS) e.V.

- Bereich Volkskunde

 

   
2013 Öffnung und Führung des privaten „Museums des Saarländischen Aberglaubens“ in Rubenheim